Home > Allgemein > Postversand von Anfragen

Postversand von Anfragen

9. August 2011

Einige Unternehmen sind leider nicht in der Lage, einen funktionstüchtigen Faxanschluss zum Empfang von Geschäftspost bereitzustellen. Die Mieterauskunft24 ist nach der Aufnahme in unsere Datenbank überhaupt nicht mehr per Fax erreichbar und hat prompt 250.000 € Schadenersatz angedroht. Wir lassen uns nicht einschüchtern und legen noch einen drauf: Ab jetzt versenden wir alle nicht zustellbaren Anfragen einmal im Monat gebündelt per Post und völlig kostenfrei für unsere Nutzer!

Die ersten Sendungen gehen heute raus an:

MB Inkasso & Ermittlungs GmbH 4 Anfragen
Allinkasso GmbH 11 Anfragen
VSK Vermieterschutzkartei 61 Anfragen
Karin Frick Adressenverlag 63 Anfragen
Mieterauskunft24 59 Anfragen
easyscore24.de e.K. 64 Anfragen

Das macht insgesamt 262 versendete Anfragen :-D

Print Friendly

flattr this!

KategorienAllgemein Tags:
  1. 9. August 2011, 18:37 | #1

    :) Ich schätze wirklich eure Arbeit für die Allgemeinheit.

Kommentare sind geschlossen
Powered by: Digineo - Web-Entwicklung in Ruby On Rails und PHP