Responsive Layout

Um unseren Dienst für Besitzer von Tablets und Smartphones besser nutzbar zu machen, haben wir unsere Seiten nun auf ein Responsive Layout umgestellt. Das Layout passt sich damit optimal an die Auflösung verschiedener Geräte an:

Checkliste für Unternehmen

Wir empfehlen, einmal im Jahr bei wichtigsten Unternehmen Selbstauskünfte anzufordern. Um die fehlenden Unternehmen besser überblicken zu können, haben wir für euch eine Checkliste mit den wichtigsten Kategorien entwickelt. Uninteressante Kategorien können jederzeit ausgeblendet werden:

Unser Geschenk zu Pfingsten

Mit unserer Hilfe habt ihr seit dem Start von selbstauskunft.net im April 2010 eifrig von eurem Recht auf informationelle Selbstbestimmung Gebrauch gemacht und Selbstauskünfte bei den großen Auskunfteien und zahlreichen weiteren Firmen angefordert. In den vergangenen drei Jahren haben wir über 750.000 Anfragen erfolgreich zugestellt. Für euer Vertrauen, das positive Feedback und die vielen Verbesserungsvorschläge …

Tracking mit Piwik

Wir möchten gerne erfahren wie ihr Selbstauskunft.net nutzt und wie neue Funktionen angenommen werden, um hieraus Erkenntnisse für zukünftige Weiterentwicklungen zu erlangen. Aus diesem Grund setzen wir ab jetzt die freie und datenschutzfreundliche Webanalyse-Software Piwik ein. IP-Adressen werden von dieser nur maskiert gespeichert. Anstelle einer vollständigen IPv4-Adresse wie 195.122.12.5 wird beispielsweise nur 195.122.xxx.xxx gespeichert. Hinweise …

Faxzustellung reloaded

In der Vergangenheit haben wir viel Arbeit in die Ermittlung von funktionierenden Faxnummern für den Versand der Auskunfs-Anfragen gesteckt. Wertvolle Zeit, die wir auch gerne in technische Weiterentwicklungen gesteckt hätten. Bisher gab es bei selbstauskunft.net pro Unternehmen genau eine Faxnummer, die von uns nach Überprüfung freigeschaltet wurde. Kann ein Fax nach 9 Anwahlversuchen nicht zugestellt …

Maßnahmen gegen Missbrauch

In der Vergangenheit hat es drei uns bekannte Fälle gegeben, wo jemand für eine dritte Person hundertfach Selbstauskünfte angefordert hat. Um einen Missbrauch unseres Dienstes zu erschweren, ist ab heute keine Anmeldung mehr mit Wegwerf-Email-Adressen möglich. Zusätzlich wird bei einer sehr großen Anzahl von Anfragen im Jahr der Account automatisch gesperrt. Wer hiervon betroffen ist, …

Update der iOS App: Neue Funktionen für die Zukunft

Wir haben soeben die Selbstauskunft iOS App aktualisiert. Die App verfügt über eine bedeutende Verbesserung für alle Kunden, die wir aus aktuellem Anlass hinzugefügt haben. Da unsere Backend-Systeme natürlich ebenfalls möglichst sicher sein sollen, müssen wir von zeit zu Zeit die Server mit sicherheitsrelevanten Updates versorgen. Notgedrungen muss man man die dann vom Netz nehmen …

Update der App auf v2.5.0 eingereicht

Soeben haben wir ein Update für Selbstauskunft eingereicht. Das Update ändert funktional nichts unterstützt jedoch das neue iPhone 5 mit seiner Bildschirmgröße und verbessert einige Dinge im Detail für iOS 6 Nutzer. Sobald das Review erfolgreich ist, wird die neue Version automatisch freigegeben. Vor Weihnachten ist der Andrang auf Reviews bei Apple jedoch recht hoch, …

Neuerungen und Verbesserungen der iPhone App

Wir vermuten ja, dass eine ganze Menge Besucher der Webseite auch über mobile Geräte wie Smartphones verfügen. Daher wird Selbstauskunft zusätzlich zur Webseite sowohl als ANDROID als auch als iOS App angeboten. In letzter Zeit haben wir die App für iPhone & iPod touch deutlich erweitert und verbessert, damit ihr einfach und bequem die Anfragen …

neue Unternehmensauswahl

Nach der Festlegung von Kriterien für unsere Unternehmens-Datenbank möchten wir diese nun weiter ausbauen. Damit die Unternehmens-Auswahl auch bei einer größeren Datenbank benutzbar bleibt, haben wir diese von Grund auf neu entwickelt.